Alle Beiträge

Betriebsfeiern richtig gestalten
KOLUMNE: Feste feiern – aber richtig!
Aktualisiert am: 04.08.2015 | Autor: Markus Schütz

Das Firmensommerfest will gekonnt sein. Sommer macht Lust aufs Feiern. Für manche Kollegen ist es das Highlight des Sommers, für andere fast schon ein Grund, sich krankschreiben zu lassen – die Rede ist vom jährlichen Sommerfest des Unternehmens. Auf den ersten Blick klingt es ja auch traumhaft:...

Vorteile der Digitalisierung
E-Block-Team
So geht digital menschlich!
Aktualisiert am: 31.07.2015 | Autor: E-Block-Team

DIGITALISIERUNG - ein Thema, das aktuell in aller Munde ist. Kontrovers verlaufen die Diskussionen in den unterschiedlichen Medien. Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales unter der Federführung von Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles hat das Projekt 'Arbeiten 4.0' aufgesetzt. Interessante...

Auswirkungen der Digitalisierung im privaten- und beruflichen Umfeld
E-Block-Team
So geht digital auch.
Aktualisiert am: 28.07.2015 | Autor: E-Block-Team

DIGITALISIERUNG - ein Thema, das aktuell in aller Munde ist. Kontrovers verlaufen die Diskussionen in den unterschiedlichen Medien. Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales unter der Federführung von Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles hat das Projekt 'Arbeiten 4.0' aufgesetzt.

Zufriedenheit der Arbeitnehmer im Bereich Gehalt und Lohnnebenleistungen
E-Block-Team
Zufrieden mit Gehalt und Lohnnebenleistungen?
Aktualisiert am: 17.07.2015 | Autor: E-Block-Team

Wie zufrieden sind Deutschlands Arbeitnehmer mit ihrem Gehalt und den gewährten Lohnnebenleistungen? Diese Frage stellte Edenred Anfang des Jahres rund 800 Arbeitnehmern in Deutschland. Die Ergebnisse der Umfrage zeigt das Edenred-Ipsos-Barometer 2015 auf. Seit nun zehn Jahren gibt Edenred...

E-Block-Team
Das bietet 2015 in puncto Steuern
Aktualisiert am: 15.07.2015 | Autor: E-Block-Team

Freigrenze für Aufmerksamkeiten steigt auf 60 Euro. Ab dem Jahr 2015 dürfen Zuwendungen an Arbeitnehmer zu besonderen, persönlichen Anlässen, die vom Finanzamt festgelegt sind, bis zu 60 Euro betragen. Zuvor galt die Freigrenze von 40 Euro, bis zu der Arbeitnehmern z.B. zu Geburtstagen oder zu...